Auf Tour - Mit dem Fahrrad zum Nordkap und weiter nach Tarifa

Reisebericht einer Fahrradreise quer durch Europa

Für technisch Interessierte

In Lappland rumradeln und gleichzeitig die Homepage aktualisieren?
Ja, dank WordPress!

WordPress ist ein PHP/MYSQL Freeware-Programm um Blogs (vergleichbar mit Tagebüchern) im Internet zu veröffentlichen. Diese Software bietet auch die Möglichkeit ein E-Mail Konto zu überwachen und bei neuem Posteingang die E-Mail direkt zu veröffentlichen.

Ich schreibe also mit meinem Handy eine E-Mail und schicke diese an die extra eingerichtete Adresse. Schon steht der Beitrag auf der Seite.

Um halbwegs gut auf dem Handy schreiben zu können, habe ich mir ein Siemens SK65 zugelegt, dies hat eine ausklappbare Buchstabentastatur.

Bei der Karte von Google-Maps muss ich allerdings auf “externe” Helfer zurückgreifen.
Meine Liebste pflegt die Karte anhand der E-Mails die ich schreibe. Während sie mich auf der Tour begleitet, übernimmt diese Tätigkeit meine Schwester. Hierfür vielen Dank an die beiden.

Die Karte ist somit prinzipbedingt nicht IMMER auf dem tagesaktuellen Stand, zumeist aber schon. (Kleiner Tipp: links am Rand der Karte wird der Zeitpunkt der letzten Aktualisierung angezeigt)

Natürlich dient dieses Tracking nicht nur allen hier Mitlesenden als Information, sondern soll auch (wie die ganze Website) eine schöne Erinnerung für mich für die Zeit nach der Tour sein.