Auf Tour - Mit dem Fahrrad zum Nordkap und weiter nach Tarifa

Reisebericht einer Fahrradreise quer durch Europa


Molpe - 159 km - 2310 km

Finnland laesst sich nicht echt nicht lumpen. Sonnenschein, beste Strassen und dann auch noch ein Hauch von Rueckenwind. So kann es weitergehen - Nordkap ich komme.

Zuerst bin ich von Merikarvia auf die E8 zurueck, um wieder ein paar Kilometer nach Norden gut zu machen. Ab Kristinestad bin ich dann in Kuestennaehe weiter bis nach Molpe. Urspruenglich wollte ich schon bei Norrnaes uebernachten, der dortige Badeplatz war aber zu gut besucht, so dass ich mein Zelt dort nicht aufschlagen wollte.
Aehnlich auch in Molpe, ich bin am Badeplatz vorbei, um etwa 300 m weiter mein Zelt aufzubauen. Danach bin ich wieder zum Badeplatz zurueck, die Baenke und Tische sowie die Aussicht dort waren zu einladend.

Alt werde ich hier aber nicht, fuehle mich bereits jetzt ziemlich muede.

Gestern Abend hat mich noch ein Finne aus Helsinki ueber mein Vorhaben befragt. Er meinte, ich solle mir das mit dem Nordkap nochmals ueberlegen, es waere recht weit. Als er hoerte, dass ich anschliessend gen Sueden moechte, lachte er nur noch und erklaerte mich fuer verrueckt. Ausserdem gab er vor, ein Fan der deutschen Fussballer zu sein und lobte Deutschland fuer die Austragung der WM letztes Jahr.
Ich habe festgestellt, dass die Finnen oft recht grimmig schauen. Spricht man sie an, sind sie aber immer sehr herzlich und hilfsbereit.

Bild aufgenommen am
12.07.2007, 14:34.
Auf dem Steeg habe ich eine schöne Mittagspause verbracht.

Für das Selbstauslöser-Bild danach war ich aber dann leider zu langsam :-)
 
Bild aufgenommen am
12.07.2007, 17:33.
Es gab so viele schöne Rastplätze, ich wusste gar nicht so recht wo ich mein Fahrrad überall zum stehen bringen sollte.
 
Bild aufgenommen am
12.07.2007, 17:32.
Mein Fahrrad auf einem Rastplatz am See.
 
Bild aufgenommen am
13.07.2007, 06:43.
Der wilde Zeltplatz war nicht ganz so idyllisch gelegen, wie er hier auf diesem Bild aussieht.
 
 

Kommentarfunktion ist deaktiviert