Auf Tour - Mit dem Fahrrad zum Nordkap und weiter nach Tarifa

Reisebericht einer Fahrradreise quer durch Europa


Beelitz - 147 km

Ein Tag zum “Strecke machen”. Der Rueckenwind zwischen 4 und 6 Beaufort liess mich auch im ebenen Gelaende hin und wieder die 30 km/h von oben sehen. Dies kommt bei mir sonst sehr selten vor, bei solch langen Tagesetappen meist gar nicht. Es kam mir waehrend der Fahrt auch gar nicht so weit vor, aber ein Nachmessen meiner gefahrenen Route auf der Karte bestaetigt die Angabe des neuen Tachos.
Nass geworden bin ich erst 15 km vor dem Etappenziel, dafuer aber dann richtig.
Morgen werde ich nur eine kuerzere Strecke mit dem Fahrrad zuruecklegen und dafuer ein paar Stunden in Berlin verbringen. Ich bin zwar kein besonderer Kunst- und Kulturkenner, aber ich finde Berlin hat schon einen gewissen (Grossstadt-) Flair und genau den moechte ich nochmal geniessen bevor ich mich in das eher einsame Skandinavien verabschiede.

Bild aufgenommen am
27.06.2007, 09:09.
Das Größenverhältniss Fahrrad-Wohnmobil wirkt beeindruckend.
Im Hintergrund ist mal wieder das "tolle Wetter" zu erkennen. Wenn ich schon in Deutschland solch einen Himmel habe, was ist dann erst am Nordkap los?
 
Bild aufgenommen am
27.06.2007, 09:10.
Nochmal "Fahrrad gegen Wohnmobil".
 
 

Kommentarfunktion ist deaktiviert